Geburtsvorbereitung

(jetzt auch als ONLINE-Kurs möglich!)

In einem Geburtsvorbereitungskurs erfahren Sie, was Sie bei der Geburt erwartet.
Wir befassen uns mit folgenden Fragen:

  • Woran kann man erkennen, wann es mit der Geburt losgeht?
  • Was kann die Geburt erleichtern?
  • Wie funktioniert das richtige Atmen während der Wehen?
  • Wie kommen Sie in engeren Kontakt mit Ihrem Baby?

Ein weiterer Vorteil: Sie treffen im Geburtsvorbereitungskurs auf Frauen in der gleichen Lebenssituation und haben so die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen.
Hinweis: bitte überprüfen Sie die Anzahl der Kursstunden, wenn Sie sich bei anderen Praxen informieren. Die Krankenkasse übernimmt 14 Stunden, diese stehen Ihnen zu und werden auch aus meiner Sicht benötigt.

 

a) Kurs für Frauen:

Dieser Kurs ist für Schwangere, die sich in dem Kurs ohne Begleitperson auf die Geburt vorbereiten wollen.

Dauer: 7 Termine á 2 Stunden (14 Stunden insgesamt)
Kosten: übernimmt die Krankenkasse

Die verfügbaren Kurse sehen Sie im Punkt „Anmeldung“; dort können Sie den Kurs auswählen und anmelden.

b) Kurs für Paare:

Dieser Kurs ist für Paare gedacht, die einen kompletten Kurs gemeinsam besuchen möchten. Auch gleichgeschlechtliche Paare sind hier natürlich willkommen.
Ich gehe hier auch besonders auf die Ängste und Fragen der PartnerInnen ein.

Dauer: 7 Termine á 2 Stunden abends (14 Stunden insgesamt)
Kosten: für die Frau übernimmt die Kosten die Krankenkasse / für den Partner 100 EUR (immer mehr  Krankenkassen erstatten diese Kosten freiwillig – bitte erkundigen Sie sich) Stand: 02/2020